Der innere Schweinehund Biologisch erklärt

Hilfreiche Tipps für alle Sportanfänger und Wiedereinsteiger. Motivation, Ideen, Erfolge, Niederlagen,
Antworten
Benutzeravatar
jarde
Site Admin
Beiträge: 68
Registriert: Mittwoch 11. Dezember 2019, 21:58
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Der innere Schweinehund Biologisch erklärt

Beitrag von jarde »

Motivation mal Biologisch erklärt.
Wie Tickt unser Gehirn.
Zwei Bereiche in unserem Gehirn sind dafür zuständig das der innere Schweinehund so oft gewinnt.
Das Intentionsgedächnis, was vorne links sitzt ist der Teil der der gerne Sport machen will, ist aber verbundenen mit dem Teil hinten rechten teil unseres Gehirns, das uns die Information gibt das wir doch besser auf der Couch bleiben sollen, nämlich dem verhaltenssteuernden Teil. Somit bleiben wir auf der Couch obwohl wir uns vorgenommen haben Sport zu treiben.
Das Sportforum
www.sportlichfit.com
:geek:
Merchandising-Shop
www.msstores.eu
www.msstores.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste